Lehrgang Ausbilder Höhenrettung in der IKB-Akademie

Lehrgang Ausbilder Höhenrettung in der IKB-Akademie

Mit spannenden Übungsobjekten und Lehreinheiten vermitteln wir die Ausbildungsziele des 10-tägigen Ausbilder-Lehrganges.

Einsatz in der Schwergewichtigenrettung

Höhenrettung bei Baustellenunfällen

Zielgruppe

  • Angehörige von Feuerwehr, Berufsfeuerwehren, Werkfeuerwehren, Höhenrettungsgruppen, Rettungsdiensten, Polizei und Spezialeinheiten
  • Personen, die als Ausbilder und Einheitsführer Höhenrettung eingesetzt werden.

Ausbildungsziele

  • Rechtliche Grundlagen
  • Risikobeurteilung
  • Anschlagpunkte
  • Sicherungstechniken
  • Gerätekunde
  • Auf- und Abseiltechnik
  • Aktive Rettung aus dem Seil
  • Bau von Seilbahnen zwischen zwei Punkten – Horizontalseilbahn
  • Ausbildungslehre
  • Organisation der Ausbildung
  • Einsatzführung
  • Einsatzauswertung

Inhalte

Kurse für Ausbilder Höhenrettung. Unsere Lehrinhalte sind angelehnt an die AGBF Empfehlung (Empfehlung der AGBF -Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen-Arbeitsgemeinschaft der Leiter der BerufsfeuerwehrenAK Ausbildung Bund) – Die Standards im Ausbilder-Lehrgang Höhenrettung vermitteln den Teilnehmern alle Grundlagen als Einheitsführer. Neben den Zusatzvarianten SRHT wird im Ausbilderlehrgang Schwerpunkt auf Führung, Organisation, Aus- und Fortbildung einer SRHT-Gruppe gelegt.

Mehr Einblicke gibt es auf Facebook oder Instagram.


Lehrgang Ausbilder Höhenrettung / Einheitsführer Spezielle Rettung aus Höhen und Tiefen

>> Zum Schulungskalender