Montage von Lüftungskanälen unter Hallendach

Montage von Lüftungskanälen unter Hallendach

Zur Montageunterstützung eines Spezialisten für Lüftungs- und Regeltechnik waren diese Woche drei unserer Industriekletterer im Brohltal unterwegs. Auftrag war es ein verzweigtes Netz von Lüftungskanälen für eine 30m hohe Industriehalle zu installieren.

Da nicht alle Bereiche mit Hubarbeitsbühnen zu erreichen waren, unterstützten unsere Kletterer mittels Seilzugangstechnik bei der Montage, der bis zu 350kg schweren, Baugruppen.

Weiterhin stellten wir die Aufsicht der Höhenbaustelle bereit, rüsteten die Monteure der Baustelle mit Auffanggurten, Sicherungsgeräten und geeigneten Schutzhelmen für Arbeiten mit PSA gegen Absturz aus. Durch konsequente Überwachung der Sichungstechniken und die Übernahme der Aufgabe Höhenrettung gemäß Arbeitsschutzgesetz und BGR 199, boten wir unserem Auftraggeber und den Mitarbeitern permanent ein sicheres Arbeitsumfeld.

Durch Techniken wie Traversieren und den Einsatz von Horizontalseilbahnen, konnten die Passgerechte Herstellung sowie die Montagearbeiten von 15 Baugruppen Lüftungskanälen in zwei Tagen durchgeführt werden.

Comments are closed