Professionelle Beratung
direkt am Telefon

Mo-Fr. 8.00 bis 16.30 Uhr

Zentrale
0228 - 534 566 56

Fax
0228 - 534 566 58

 

Industriekletterer Bonn - Mitglied der BG Bau

 

Industriekletterer Bonn Betriebhaftpflichtversichert

 

Höhenrettung

Für jeden Job sind Spezialisten Ihres Fachbereiches gefragt. Kommt es in extremen Höhen oder Tiefen zu einem Unfall ist sofort eine qualifizierte medizinische Versorgung und ein schonender Patiententransport notwendig. Bei jedem Unfall ist die Zeit einen verletzten Monteur zu Retten - der Faktor Nummer Eins! Hier können nur noch erfahrene und erprobte Höhenrettungskräfte die schnell benötige Hilfe erbringen.

Die Industriekletterer Bonn verfügen über führende Spezialisten der Höhenrettung und Patientenversorgung. Unsere Teammitglieder besitzen die Berufsausbildung zum Rettungsassistenten oder Rettungssanitäter und eine hohe Erfahrung im Rettungs- und Notarztdienst.

Unsere Höhenretter-Bereitschaft leistet auf Ihrer Baustelle mehr als den gesetzlichen Auftrag zur Innerbetrieblichen Rettung gemäß § 10 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG). Wir unterstützen beratend um Absturzunfälle zu verhindern, decken Sicherheitsmängel auf und Übernehmen auf Wunsch die Aufsicht für den Abschnitt Ihrer Höhenbaustelle.
Kommunale Einheiten der Feuerwehr, besitzen oft keine entsprechende Ausbildung zum Höhenretter, sind mit den Umgebungsbedingen nicht betraut und benötigen lange Zeiten für Anfahrt, Erkundung den Anmarsch zum Unfallort. Für eine qualifizierte Rettung ohne neurologische Folgeschäden kann es dann oft zu spät sein.

Unser Bereitschaftsteam ist vor Ort - für Ihre Mitarbeiter - für Ihre Monteure und das Stand-by für die Dauer der Arbeiten, Stand-by 24/7.

Wir halten Standardisierte-Rettungskonzepte für verschiedenste Bereiche und Einsatzorte bereit.

Anhand einer ausführlichen Gefährdungsanalyse und unserer Erfahrung bieten wir Ihnen für alle erdenklichen Szenarien technisch mögliche Sonderlösungen gemäß rechtlichen Standards an.

Dabei greift unser Team auf einen sofort verfügbaren und hochmodernen Pool aus technischem- und medizinischem Equipment zurück.

  • Rettungstragen / Korbtragen / Spezialtragen
  • Spineboard / KET-Systeme
  • Rettungsgeräte und Flaschenzugsysteme
  • Motor- und handbetriebene Windensysteme
  • Rucksäcke mit medizinischer Notfallausrüstung
  • EKG-und Defibrillationseinheit
  • Medizinischer Sauerstoff und Absaugeinheit
  • Immobilisationsausrüstung
  • Funk- und Kommunikationstechnik
  • Technisches Rettungsgerät
  • Gasmessgeräte und Ex-Überwachungstechnik
  • Be- und Entlüftungsgeräte
  • Atemschutztechnik und Pressluftatmer
  • Chemikalienschutzanzüge

 Gern beraten wir Sie ausführlich über unsere System-Lösungen.