PSA gegen Absturz und Rettungsausrüstung

Anwenderlehrgänge für Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

Für Anwender aus Handwerk und Industrie bieten wir praxisorientierte Lehrgänge für die richtige Handhabung mit persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz, zum Halten und Retten an.

Als Ausbildungsträger bieten wir verschiedene Anwenderkurse für den Einsatz im Hochregallager, Gerüstbau, Windenergiebranche, Telekommunikation oder Freileitungsbau an.

Wir bieten modulare Schulungen – abgestimmt auf Ihre Gefährdungsermittlung und Bedürfnisse oder begleiten Sie bei Trainings und innerbetrieblichen Rettungsübungen.

  • Training in einem hochmodernen, beheizten Schulungszentrum
  • Trainer mit langjähiger Erfahrung
  • große Anzahl an Anschauungsmaterial und Test-Produkten
  • herstellerunabhängige Schulung.
  • flexible Lehrgangstermine möglich.
  • Schulung an Ihrem Standort möglich.
 

Ausbildungskatalog (Lehrgänge u. Seminare)

KursartLehrgänge gemäß DGUV R 112-198 / 112-199Dauer
Grundkurs Anwendung PSA gegen Absturz 1 Tag
GrundkursAnwendung PSA gegen Absturz und zum Retten2 Tage
Wiederholungsunterweisung PSA gegen Absturz und zum Retten
1 Tag
Spezial-LehrgangPSA gegen Absturz Energie und Netze2 Tage
Spezial-Lehrgang PSA gegen Absturz Dach und Holz2 Tage
Spezial-Lehrgang PSA gegen Absturz im Gerüstbau2 Tage
Spezial-Lehrgang Selbstretten aus Hochregalstaplern0,5 Tage
Spezial-Lehrgang Einsatz von PSA in Hubarbeitsbühnen0,5 Tage