Anwendung von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz zum Halten und Retten - Speziallehrgang Energie und Netze

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anwendung von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz zum Halten und Retten – Speziallehrgang Energie und Netze

15.August / von 09:00 - 16.August / von 16:30

zzgl. MwSt. EUR 339,00

Lehrgang zur Verwendung von PSA gegen Absturz und zum Retten gemäß DGUV 112-198, DGUV 112-199

Spezial-Lehrgang für Mastarbeiter und Service-Techniker
Für folgende Bereiche und Situationen.

1. Anwendung von Auffangsystemen (Sichern an Vertikalen / Schrägen / Horizontalen)
2. Anwendung von Haltesystemen (Rückhalten / Positionieren)
3. Retten aus Auffangsystemen
4. Retten aus Steigschutzsystemen
5. Sichern in Hubarbeitsbühnen

In unserer Schulung erlernen Sie die richtige Auswahl und Handhabung von PSA gegen Absturz und zum Retten. Unsere Lehrinhalte sind Speziell an die Bedürftnisse für Mastarbeiter und Service-Techniker der Wind- und Telekomunikationsbranche abgestimmt. In praktischen und theoretischen Unterrichten lernen Sie Auffangsystemen sowie Haltesysteme richtig an für horizontalen und vertikalen Arbeitsorten aufzubauen und einzustzen. Für jeden Zugangsweg erlernen Sie zusätzlich Rettungs- und Evakuierungsmethoden. Wir unterweisen Sie in Auffanggurte, Auffanggeräte, Falldämpfer, Verbindungsmitteln, Höhensicherungsgeräten und Anschlagpunkten. Weitere Schulungsinhalte sind der Ordnungsgemäße Zustand von PSA, auslösen einer Rettungskette und die Rettung mittels Abseilrettungsgeräten, Hubgeräten oder Rettungsvarianten wie die Schrägseilrettung.

2-tägige Ausbildung, 09:00 – 16:30 Uhr (9 UE á 45min)

Schulung findet in Troisdorf bei Bonn statt.

  • Hoher Lernerfolg durch viele praktische Übungsobjekte.
  • Ausbildungsgruppen, ca. 5-10 Personen.
  • Ausbildung durch erfahrenen Industriekletterer, Höhenretter und Sachkundigen.
  • Moderner Schulungsraum sowie Lehrunterlagen für jeden Teilnehmer.
  • Große Anzahl an Anschauungsmaterial und Produkten
  • Herstellerunabhängige Schulung
  • Inklusive Verpflegung

Alle Teilnehmer müssen in die Arbeitsmedizinische Untersuchung nach G41 erfolgreich durchlaufen haben.

Bei ungenügender Anzahl an Teilnehmern bieten wir Ihnen Ausweichtermine an.

Preis gilt je Teilnehmer.

Details

Beginn:
15.August / von 09:00
Ende:
16.August / von 16:30
Eintritt:
zzgl. MwSt. EUR 339,00

Veranstalter

Industriekletterer Bonn
Telefon:
0228 534 566 56
E-Mail:
info@industriekletterer-bonn.de

Veranstaltungsort

Industriekletterer Bonn Schulungszentrum
Glockenstraße 81b
Troisdorf, Nordrhein-Westfalen 53844 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0228 534 566 56